<
>

UNESCO Weltag des Buches

Rauminstallation Bücherschwarm

Die Grossskulptur war das Wahrzeichen des UNESCO Welttag des Buches. Dessen Thema: «Lesen beflügelt» wurde mit über 600 fliegenden Büchern im Zürcher Hauptbahnhof inszeniert. Unterhalb des Schwarms aus Lyrik, Belletristik... lud eine Temporärbibliothek mit bequemen Sesseln zum eintauchen in andere Welten bzw. lesen ein.

Hauptbahnhofshalle | Zürich 23.4.2007
Auftraggeber: p&s netzwerk kultur
In Zusammenarbeit mit Moxi ltd. Biel

 

 

 

Projektbeschrieb mit Skizzen und Pläne

>>>Link

Deutsch
English